In Röttenbach an der Kreuzung Hauptstraße/Erlanger Straße ist es am Dienstagvormittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 51-jährige Autofahrerin wollte von der Erlanger Straße auf die Hauptstraße einbiegen. Hierbei übersah sie eine 86-jährige Fahrradfahrerin, welche den Radweg in der Hauptstraße, jedoch nicht in Fahrtrichtung, befuhr. Es kam zum Zusammenstoß und die Fahrradfahrerin wurde leicht verletzt. Zudem wurden das Auto und das Fahrrad durch den Unfall leicht beschädigt.