Nachdem oder während die 36-jährige Fahrerin eines BMW am Mittwochabend auf der A 70, Richtung Bayreuth, zum Überholen eines Lkw auf den linken Fahrstreifen wechselte, fuhr sie auf den Hyundai eines 20-Jährigen auf, der dort herannahte und durch den Anstoß leicht verletzt wurde. Sein Fahrzeug musste zudem abgeschleppt werden. Der Sachschaden summiert sich auf rund 6000 Euro. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs bittet die Autobahnpolizei um Zeugenhinweise unter Telefonnummer 0951/9129-510.