Sperrung am Autobahnkreuz Fürth/Erlangen: Als einer der letzten Schritte im Bereich der Großbaustelle am Autobahnkreuz Fürth/Erlangen werden die Lärmschutzwände an der A73 auf der Seite Eltersdorf-Ost platziert. Dies berichtet die Autobahn GmbH des Bundes.

Aufgrund dessen muss ab Montag (25. Oktober 2021) die Tangente Fürth - Regensburg für circa vier Wochen gesperrt werden. Bei der Tangente handelt es sich um das Verbindungsstück, das die A73 von Fürth kommend mit der A3 in Richtung Regensburg verknüpft.

Autobahnkreuz Fürth/Erlangen: Vierwöchige Sperre wegen Lärmschutzwänden

Die Autobahn GmbH bittet alle Verkehrsteilnehmer, während der vier Wochen der ausgewiesenen Umleitungsbeschilderung zu folgen. Diese führt über Kreisfahrten im Autobahnkreuz. Außerdem wird zur erhöhten Vorsicht im Baustellenbereich aufgerufen.