Rettungsaktion in Uttenreuth: Am Freitagvormittag (18. Juni 2021) setzte eine Mutter in Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ihr einjähriges Kind in das Auto, berichtet die Polizei.

Das Kind gelangte an den Schlüssel und versperrte den Wagen. Daraufhin zögerte die Frau nicht lange.

Kind in Auto eingeschlossen: Mutter in Uttenreuth reagiert schnell

Wegen der zunehmenden Hitze griff die Mutter kurzerhand zu einem Golfschläger und schlug die Scheibe der Fahrertür ein.

Die Polizei rückte an und überzeugte sich vor Ort davon, dass es der Mutter und dem Kind gut geht. "Letztlich bleibt zum Glück nur ein Sach-, aber kein Personenschaden", erklärt die Polizei.

Aktuell gilt eine Hitzewarnung des DWD. In Franken könnten an einigen Orten starke Gewitter folgen.