Erlangen
Drogen

Unter Drogeneinfluss auf Rastanlage an A3: Mann parkt Auto mitten auf Fahrbahn

In der Nacht vom Donnerstag sind zwei Männer wegen Drogeneinfluss am Steuer angezeigt worden. Außerdem konnte die Polizei weitere Drogen in deren Auto entdecken.

Zwei 39-Jährige sind vergangene Nacht (15. September 2022) aufgrund von Drogeneinfluss am Steuer angezeigt worden. Zudem wurde noch Rauschgift im Fahrzeug gefunden.

Die beiden Männer wurden um 02.20 Uhr bei Erlangen auf der Rastanlage Aurach-Süd der A3 angetroffen. Zunächst parkte einer der beiden mitten auf der Fahrbahn. Deshalb wurde er aufgefordert, diese wieder freizumachen. Bevor er in eine Parkbucht gefahren ist, erfolgte aber aus bislang unbekannten Gründen ein Fahrerwechsel. Das berichtet die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen.

A3: Drogen in Auto gefunden

Es stellte sich dann heraus, dass beide unter dem Einfluss von Drogen standen. Vortests waren jeweils positiv. Zudem wurden im Fahrzeug Haschkekse, eine geringe Menge Marihuana und betäubungsmittelhaltige Arzneimittel gefunden.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden, zwei Blutentnahmen durchgeführt und eine Sicherheitsleistung einbehalten.