Nächtliche Vollsperrung der A9: In der Nacht von Dienstag (04. Mai 2021) auf Mittwoch (05. Mai 2021) wird aufgrund der Fahrbahnerneuerung an der Schiefen Ebene die A9 zwischen den Anschlussstellen Gefrees und Bad Berneck/Himmelkron in Fahrtrichtung Nürnberg in der Nacht voll gesperrt. 

Wie die Autobahn GmbH des Bundes in einer Pressemitteilung am Dienstag berichtet, erfolgt die nächtliche Sperrung von 22.00 Uhr am Dienstag bis 04.00 Uhr morgens am Mittwoch.

Nächtliche Vollsperrung der A9: Umleitung eingerichtet

Der Verkehr wird hierfür bereits an der Anschlussstelle Gefrees ausgeleitet und über die bestehende, blau ausgeschilderte Bedarfsumleitung U14 zur Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron geführt.

Dabei wird ein größerer Schaden im Bankettbereich saniert und soweit es das Wetter zulässt eine teils fehlende gelbe Markierung erneuert.

Aufgrund der zur Verfügung stehenden Fahrbahnbreite können die Arbeiten nur unter einer Vollsperrung der A9 erfolgen. Die Autobahn GmbH bittet um Verständnis und weist auf Verkehrsbehinderungen hin.