Am Sonntagfrüh (28.02.21) um 08.30 Uhr wurde im Luisenhain in Bamberg, etwa 300 Meter von der Schleuse entfernt, ein Radfahrer von einem unbekannten Jogger geschubst. Dies teilt die Polizei Bamberg Stadt mit.

Der Radfahrer stürzte daraufhin vom Fahrrad und prellte sich die Schulter. Zudem wurde das Fahrrad in Mitleidenschaft gezogen, sodass ein Sachschaden von etwa 50 Euro entstanden ist.

Polizei sucht nach Angreifer in Bamberg

Der Angreifer ist etwa 1,70 Meter groß, circa 35 bis 40 Jahre alt, trug eine rote Jacke und eine schwarze Jeanshose.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.