Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen - zwei davon schwer - kam es am Mittwochabend (14.07.2021), gegen 19.40 Uhr, auf der Kreisstraße 25. Von Amlingstadt in Richtung Hirschaid waren ein 17-jähriger Fahrradfahrer sowie nachfolgend auch ein 67-jähriger Rollerfahrer mit Sozia unterwegs.

Genau in dem Moment, als der 67-Jährige den Fahrradfahrer überholen wollte, drehte sich der Jugendliche nach links um. Frontal und ungebremst stieß der Rollerfahrer mit dem Fahrradfahrer zusammen. Dies teilt die Polizeiinspektion Bamberg-Land mit.

Schwerer Verkehrsunfall in Hirschaid - Rollerfahrer kracht mit Fahrradfahrer zusammen

Mit schweren Verletzungen mussten sowohl der Radfahrer als auch die 62-jährige Sozia in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst den Rollerfahrer ebenfalls in ein Krankenhaus.

Insgesamt entstand an den Unfallfahrzeugen, die durch ein Abschleppunternehmen abgeholt werden mussten, ein Schaden von ca. 3.300 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Unfallstelle zeitweise  komplett gesperrt.