Am Donnerstag, den 26. Januar 2023, findet die nächste Ausgabe unserer Konzertreihe „Café in Concert“ statt. Wie der Bamberger Festivals e.V. berichtet, lädt er dafür ab 19:00 Uhr in den Jugendkulturtreff "Immer Hin" ein.

Seit einiger Zeit ist Musikinteressierten klar: Indie feiert ein Comeback. Deshalb gibt es in der genre-übergreifenden Konzertreihe diesmal einen Indie-Feelgood-Abend vom Feinsten.

Nachdem das Vorjahr mit „Nun Flog Dr. Bert Rabe“ und „Jana Cohen“ bei vollem Haus gebührend verabschiedet wurde, werden die Räumlichkeiten des "Immer Hin" einmal mehr mit ganz viel Leben gefüllt.

Auf der Bühne stehen diesmal ab 20:00 Uhr „Zef Raček“ und „Keep Going Wallace“. Die beiden Bamberger Formationen kommen zusammen, um in einer Symbiose aus sanften und treibenden Indie-Rock-Klängen ihre und unsere Leidenschaft zu zelebrieren: die Musik.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber immer gerne gesehen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und den Bands gibt es auf der Website www.bambergerfestivals.de.

Außerdem möchte der Bamberger Festivals e.V. hier schon einmal auf den darauffolgenden „Café in Concert“-Termin hinweisen: Das nächste Konzert wird am 23. Februar stattfinden.