In wenigen Wochen ist es soweit: Am Freitag, 29. April, öffnet das Hallstadter Freibad wieder. Die Schwimmfreunde dürfen sich dann auf konstant warme Wassertemperaturen freuen.

Unterlagen die bereits in den vergangenen Jahren mit Hilfe der benachbarten Firma Michelin beheizten Becken noch teilweise Schwankungen bei den Temperaturen, so kann Michelin nach einer Betriebserweiterung und umfangreichen Investitionen in die Energieeffizienz künftig dauerhaft ausreichend Abwärme liefern. "Dadurch können wir eine konstant hohe Wassertemperatur in all unseren Becken gewährleisten - das ist bei anderen Freibädern nicht selbstverständlich", erklärt Freibadleiter Detlef Friedrich.

Weitere Besonderheiten: Jeden Mittwoch können die Gäste bereits ab 7 Uhr ins Wasser springen und ihre Bahnen ziehen, bevor sie in ihren Alltag starten. Der Kurs "Aquagymnastik" findet jeden Dienstag ab 9.30 Uhr statt.
Neu im Programm ist die "Aquazumba" am Freitag ab 18.30 Uhr. "Wie bisher kann jeder kostenlos und ohne Voranmeldung an den Kursen teilnehmen", berichtet der Freibadleiter. Er sorgt mit seinen vier Kollegen - und weiteren Teilzeitkräften - jeden Tag für einen reibungslosen Ablauf.

Das Freibadteam hat sich auch 2016 ein buntes Rahmenprogramm einfallen lassen. Vor allem die kleinen Badegäste dürfen sich wieder auf Spiel und Spaß im Rahmen des Ferienprogrammes freuen. Nachdem der karibische Abend im vergangenen Jahr ein großer Erfolg war, wird es wieder einen spannenden Themenabend geben. Bereits im Mai wird der Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen für Groß und Klein stattfinden.

Gleich geblieben sind die Eintrittspreise. Ein Erwachsener kann für 3 Euro von 9 Uhr (Mittwoch ab 7 Uhr) bis 20 Uhr den ganzen Tag im Freibad verbringen, Kinder (6 bis 18 Jahre), Studenten und Schwerbehinderte zahlen 1,50 Euro. Für Vielschwimmer gibt es Saisonkarten, auch für Familien mit Kindern gibt es spezielle Angeboten. "Es ist uns wichtig, dass wir unseren Gästen zu familienfreundlichen Preisen viel bieten können", sagt Bürgermeister Thomas Söder.

Der Saisonkartenvorverkauf läuft schon vor Öffnung des Freibades - nämlich von Dienstag, 26. April, bis Donnerstag, 28. April, jeweils von 12.30 bis 18 Uhr.