Bad Kissingen
Corona

Corona in der Gemeinschaftsunterkunft Bad Kissingen: Alle 24 Infizierte bereits verlegt

Seit Sonntag steht die Gemeinschaftsunterkunft in der Winkelser Straße unter Quarantäne, am Dienstag wurden alle Bewohner getestet. Trotz Verlegung ins Ankerzentrum fließen die Fälle in die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises ein.
Dieses Archivbild zeigt eines der Zimmer der Gemeinschaftsunterkunft in der Winkelser Straße. Am Sonntag wurde ein Besuchsverbot und eine Quarantäne verhängt, die Bewohner sind auch innerhalb der Einrichtung aufgerufen, Kontakte zu vermeiden und sich zu schützen.
Dieses Archivbild zeigt eines der Zimmer der Gemeinschaftsunterkunft in der Winkelser Straße. Am Sonntag wurde ein Besuchsverbot und eine Quarantäne verhängt, die Bewohner sind auch innerhalb der Einrichtung aufgerufen, Kontakte zu vermeiden und sich zu schützen.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.