Wenn es draußen wieder kälter wird und vielleicht auch die ersten Schneeflocken vom Himmel rieseln, weiß man in Bad Kissingen, dass es Zeit ist, den Kissinger Winterzauber einzuläuten.

Wie das Bayerische Staatsbad Bad Kissingen berichtet, sorge das "Kulturspektakel" auch dieses Jahr vom 16. Dezember 2022 bis zum 7. Januar 2023 wieder für "zauberhafte Momente". „Der Kissinger Winterzauber ist jedes Jahr eines der Highlights in unserem Kulturprogramm. Durch die abwechslungsreichen Veranstaltungen und den musikalischen Stilmix, ist für jeden Geschmack etwas dabei“, freut sich Sylvie Thormann, Kurdirektorin und Geschäftsführerin der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH.

Bei insgesamt 16 Veranstaltungen werden den Zuschauer*innen Vielfältigkeit, Meisterklasse und Unterhaltung geboten. Drei Wochen lang können sich Interessierte auf klassische Musik, Ausnahmekünstler*innen, tänzerische Darbietungen und musikalische Comedy freuen – Erlebnisse, die den Kissinger Winterzauber einzigartig und unvergesslich machen werden.

Alle Veranstaltungen im Überblick

  • 16. Dezember 2022: Jugendmusikkorps der Stadt Bad Kissingen
  • 17. Dezember 2022: "Wildes Holz"
  • 18. Dezember 2022: „zweiPLUSeins“, Chöre der Pfarreiengemeinde Herz-Jesu
  • 21. Dezember 2022: Tina Teubner
  • 23. Dezember 2022: Großes Weihnachtskonzert (Christian Wolff, die Regensburger
    Domspatzen, das Blechbläsersextett Ensemble Classique sowie eine Harfenistin)
  • 25. Dezember 2022: Trompetensolist Michael Lindner und Organist Burkhard Ascherl
  • 26. Dezember 2022: Olivia Bergmann und Benjamin Lukas Bächler (Saxofon und Klavier), Ballettstück „Der Nussknacker“
  • 27. Dezember 2022: "Harfenzauber mal zwei"
  • 28. Dezember 2022: Südkoreanische Starpianistin Younee
  • 29. Dezember 2022: Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten
  • 30. Dezember 2022: „Golberg Moves – Bach goes Breakdance“
  • 1. Januar 2023: Neujahrskonzert des Ensembles "Blechschaden"
  • 6. Januar 2023: "Schöne Mannheims"
  • 7. Januar 2023: Symphonieorchester des Nationaltheaters Prag und Pianist Marek Kozák

Alle Informationen und Termine des Kissinger Winterzaubers sind online unter www.kissingerwinterzauber.de aufgelistet. Eintrittskarten sind in der Tourist-Information Arkadenbau, telefonisch unter 0971 8048-444, online unter www.badkissingen.de/events oder unter der E-Mail-Adresse kissingen-ticket@badkissingen.de erhältlich.

Informationen zu den geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen

Wir bitten Sie um gegenseitige Rücksichtnahme und empfehlen Ihnen, die AHA-Regeln
zu beachten. Änderungen vorbehalten.