Am Samstagmorgen (17. Oktober 2020) ist es zu einem spektakulären Unfall in Bad Brückenau in der Crailsheimerstraße gekommen. Ein 24-Jähriger versuchte rückwärts in eine schmale Hofeinfahrt hinunterzufahren. Dabei übersah er eine leichte Kurve und fuhr einfach durch ein Blumenbeet weiter. 

Schließlich fuhr er sein Auto eine ein Meter hohe Mauer hinunter. Sein Auto verkeilte sich und der 24-Jährige konnte nicht mehr weiterfahren, wie die Polizei Bad Brückenau in einer Pressemitteilung berichtet. Der junge Mann ging einfach weg, ohne den Unfall zu melden. Ein Abschleppunternehmen musste das Auto bergen.