Die Mediengruppe Oberfranken ist die zweitgrößte Mediengruppe Nordbayerns. In einem leistungsstarken und modern geführten Unternehmen werden die Geschäftsbereiche Zeitungs- und Anzeigenblattverlage, Druckereien, Fachverlage und Digital vereint. Auf diese Weise agiert die Mediengruppe Oberfranken in einem medienorientierten Umfeld und definiert das Potenzial crossmedialer Möglichkeiten zum Nutzen seiner Leser, Kunden und Partner nach aktuellsten Ansprüchen. Durch diese konsequente Bündelung von spezifischem Know-how aus allen Geschäftsfeldern ist die Mediengruppe Oberfranken ein starker und kompetenter Partner, auch über die Region Franken hinaus.

Mit rund 1.100 Mitarbeitenden am Firmensitz in Bamberg und an weiteren Standorten, wie Kulmbach, Coburg, Bad Kissingen und Kitzingen hat die Mediengruppe Oberfranken die optimale Nähe zum Markt und zum Kunden. So wurde 2017 ein Umsatz von rund 154,6 Mio. Euro mit informativen, innovativen Produkten und Dienstleistungen erwirtschaftet.

Durch die perfekte Vernetzung von Print- und Online-Medien verfügt die Mediengruppe Oberfranken nicht nur über fünf auflagenstarke Tageszeitungen und elf Anzeigen- und Wochenblätter, sondern mit „inFranken.de“ auch über eines der größten regionalen Informations- und Serviceportale Deutschlands. Hinzu kommen das regionale Freizeitportal eraffe24.de sowie die fünf Stellenportale von Joblokal Nordbayern und ausbildungsheld.de. Über das Geschäftsfeld MGO Digital Ventures hält das Unternehmen Beteiligungen an weiteren Unternehmen und aufstrebenden Start-ups. Die Geschäftseinheit Digital umfasst zudem die Digitalagentur netzheimat.

Das Sortiment der Fachverlage zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Es reicht von Fachmedien aus dem Gesundheitsbereich bis hin zu Informationsmedien für das Schulmanagement. In der Drucksparte der Mediengruppe Oberfranken bilden die drei Druckereien Baumann Druck, Druckzentrum Oberfranken sowie creo Druck- und Medienservice zusammen mit dem Anzeigenproduzenten P&H und den Agenturen HOCHVIER und EDELWEISS72 ein starkes Team. Unsere Zustellgesellschaften sorgen dafür, dass unsere Leser pünktlich ihre Tageszeitungen und Anzeigenblätter erhalten. Diese sind leistungsstarke Partner für Resthaushalts- und Direktverteilungen bei Werbeaktionen.

Geschäftsführer: Walter Schweinsberg

Weitere Informationen:
www.mediengruppe-oberfranken.de

Allgemeiner Kontakt zur Redaktion
Maresa Schlemmer - Assistenz der Chefredaktion/Stv. Redaktionsmanagement
Tel.:      0951 / 188 – 204
Fax:      0951 / 188 – 323
E-Mail: m.schlemmer@infranken.de
Klicken Sie hier, um Kontakt mit den Lokalredaktionen, den Geschäftsstellen, dem Aboservice, der Personalabteilung oder der Anzeigenabteilung aufzunehmen.


Pressekontakt:
Unternehmenskommunikation
Tel.:       0951 / 188 – 379
Fax:       0951 / 188 – 118
E-Mail:  unternehmenskommunikation@mg-oberfranken.de