"Mal Faktor Zehn": Drastischer Anstieg bei Kirchenaustritten nach Missbrauchsgutachten

Seit der Veröffentlichung des Gutachtens zu sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche im Erzbistum München und Freising wenden sich immer mehr Gläubige von der katholischen Kirche ab. Mehrere Städte in Bayern verzeichnen einen starken Ansturm auf Termine zu Kirchenaustritten. Bürger müssen sich daher derzeit auf längere Wartezeiten gefasst machen.