Schnaittach

"Großes Trümmerfeld" wegen Geisterfahrer auf der A9: Eine Tote, zwei Verletzte

Ein Geisterfahrerunfall endete am Mittwochnachmittag (03.08.2022) auf der A9 tödlich. Zunächst fuhr eine 82-jährige Autofahrerin entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf die Autobahn auf. Zwischen den Anschlussstellen Schnaittach und Lauf/Hersbruck (Lkr. Nürnberger Land) kollidierte sie darauf mit zwei entgegenkommenden Autos.