Jahreshauptversammlung des VdK – Ortsverbandes Zapfendorf mit Ehrungen und Vorstandswahl am 09.03.2019[u][/u]

Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des VdK Zapfendorf.

Der OV-Vorsitzende begrüßte die Mitglieder und als Ehrengäste, den ersten Bürgermeister der Marktgemeinde Zapfendorf, Volker Dittrich, den stv. Bürgermeister Georg Ries sowie den
VdK – Kreisverbandskassier des Kreisverbandes – Bamberg, Herrn Raimund Köhler.

Herr Köhler, berichtete über die Entstehung und Arbeit des Verbandes und dankte allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre im Verband geleistete Arbeit.

Herr Bürgermeister Volker Dittrich sprach im Namen der Gemeinde ebenfalls dem
VdK - Ortsverband seinen Dank für das große Engagement aus und lobte die gute Zusammenarbeit.

Im Rückblick berichtete Vorsitzender Hubert Walter über die Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr und gab anschließend das Programm für das Jahr 2019 bekannt.

Nach Verlesung des Kassenberichtes wurde die Vorstandschaft von den anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet.

Für ihr Engagement und treue Mitarbeit im Ehrenamt wurden geehrt:

Für 5 Jahre Mitarbeit in der Vorstandschaft: Frau Margareta Hertel
und für 20 Jahre Mitarbeit: Frau Hannelore Bartha.

Beide wurden mit Urkunde, Ehrennadel und einem kleinen Präsent, seitens des Ortsverbandes gewürdigt.

Geehrt wurden für treue Mitgliedschaft mit Urkunde und Ehrennadel folgende Mitglieder:
für 10 Jahre 15 Personen.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft: Annette Amschler, Magdalena Kröner, Marianne Fengler,
Dietmar Bulisch, Hans-Josef Hälterlein, Kurt Hofmann und Andreas Schubert.
Für 30 Jahre Mitgliedschaft: Hannelore Bartha und Albert Lay.


Die Vorstandschaft wurde wie folgt gewählt:
Erster Vorsitzender Hubert Walter
Kassierin Claudia Walter
Schriftführerin und stv.Frauenbetreuerin Gisela Günther
Frauenbetreuerin Hannelore Bartha
Vertreterin der jüngeren Generation Elisabeth Stößel
Beisitzerinnen Erika Gagel, Margareta Hertel
Beisitzer Ingo Bartha

Da für das Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden niemand kandidierte blieb dieses unbesetzt.

Den Wahlausschuss bildeten R. Köhler, V. Dittrich und Gg. Ries

Der OV-Vorsitzende bedankte sich bei den Mitgliedern für die Wiederwahl und dem ihm dadurch ausgesprochenen Vertrauen, den Ehrengästen dankte er für Ihre Mitarbeit bei der erfolgten Wahl.

Gisela Günther,
VdK Zapfendorf.