Fußball - Herren - Bezirksliga Oberfranken West - Vorschau Osterwochenende:

TSV Meeder - TSV Mönchröden
.............................. Samstag, 20.04.19, 16:00 Uhr

SV Würgau - TSV Mönchröden ..... (Nachholspiel)
............................. Montag, 22.04.19, 16:00 Uhr

Der TSV Mönchröden hat am Osterwochenende gleich zwei Auswärtsspiele auf dem Programm.

Am Ostersamstag steigt das Nachbar-Derby beim TSV Meeder. Die Gastgeber verschafften sich zuletzt mit zwei Siegen etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt und liegen im Mittelfeld der Tabelle. Schon beim Hinspiel ertrotzte das Team von Trainer Bastian Bauer ein Remis im Wildpark. Deshalb schickt TSV-Coach Thomas Hüttl seine Mannschaft mit dem nötigen Respekt in diese richtungsweisende Partie. Trotz vier verletzter Akteure kann er auf eine eingespielte Truppe zurückgreifen und einen Dreier anpeilen.

Am Ostermontag sind die "Mönche" beim abgeschlagenen Tabellenvorletzten SV Würgau in einem Nachholspiel zu Gast und können die Favoritenrolle nicht von sich weisen. Trotzdem sieht der TSV-Trainer seine Mannschaft in der Pflicht und erwartet keineswegs so einen schwachen Kontrahenten wie beim 11:0-Hinspielsieg.