Beim 9. Masserberger Skiathlon, vom Veranstalter bestens organisiert und durchgeführt, platzierten sich Lea-Viktoria, Olga und Viktor Renner vom TSV Mönchröden in ihren jeweiligen Altersklassen wieder einmal ganz hervorragend.

Der Wettbewerb wurde im Massenstart ausgetragen, wobei die Damen zunächst drei Kilometer in klassischer Technik, und nach erfolgtem Skiwechsel weitere drei Kilometer in freier Technik zu laufen hatten. Olga Renner benötigte dafür insgesamt 28:32 min und belegte in ihrer Altersklasse D51 den 2. Platz. Bei den Herren waren dann jeweils 5 Kilometer zu absolvieren. Hier holte ich Viktor Renner in 36:34 min den Gesamtsieg über das gesamte Männerfeld. Töchterchen Lea-Viktoria lief die erforderlichen 1000 Meter in 9:21 min und komplettierte somit die Podestplätze der Mönchrödner mit dem 3. Rang in ihrer Altersklasse.