Leonhard und Maggie im Einsatz!

Dieses Jahr gab es gleich 2 Martinszüge in Baunach. St. Oswald und St. Magdalena hatten jeweils einen eigenen und somit zogen 2 unserer tapferen Pferde mit Ihren Reitern und Helfern in der Dämmerung los zu den wartenden Kindern mit Ihren Laternen.

Es ist immer gruselig für die Pferde alleine in die dunkle Stadt zu gehen. Als Herden- und Fluchttiere ist das eine schreckliche Mischung. Aber Maggie ist ein gefestigtes, braves und ausgeglichenes Schulpferd und kennt Ihre Reiterin Christine Dumsky gut.

Das sind gute Voraussetzungen, dass so ein Vorhaben nicht nur gelingt, sondern auch noch Spaß macht! Sie begleiteten die Kinder von St. Magdalena.

Leonhard hingegen ist ja erst 4 1/2 Jahre und damit ein Jungpferd in Ausbildung. Da er aber als Musterschüler glänzt und Nina Fuchs ihn schon häufiger für die Ausritte als Führpferd nutzte, war es klar, dass Leonhard diesen wichtigen Einsatz zugeteilt bekam. Somit zogen diese beiden los und begleiteten die Kinder von St. Oswald.



Den St. Martin zu reiten macht uns immer besonders viel Freude. Traditionen sind so wichtig - gerade in der heutigen Zeit. Das Pferd zieht voran und die Kinder mit ihren Laternen hinterher. Die Lieder erklingen und Lichter leuchten. Einfach schön. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!





NEUE Reitgruppen - jetzt anfangen und schnuppern kommen!

• Bambini-Gruppe ab 3 Jahre
• Mini-Volti-Gruppe ab 2 Jahre
• Erwachsenen-Gruppe (Anfänger- und Wiedereinsteiger)
• Seniorengmynastik auf dem Pferd
• Männerkurs
• Kinderreiten
• Reiten als Gesundheitssport - auch für Nichtreiter - gesundheitsförderne begleitende Maßnahmen zur Therapie

Anmelden unter mail@hohlstein.info
Eine fröhliche Woche wünscht
Pferdepartner Franken e.V.