Nach den Erfolgen der letzten Jahre bieten die Pfarrei St. Kilian und die KAB Hallstadt auch heuer ein Alternativprogramm zum verkaufsoffenen Sonntag in Hallstadt am 8. November an. Wir haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
Der Nachmittag beginnt um 14 Uhr im kath. Pfarrheim Hallstadt, Lichtenfelser Straße, mit Kaffee und Kuchen. Dabei spielt die Jugendblaskapelle des Musikvereins Hallstadt. Außerdem treten die Bamberger Cornhusker auf vom Square Dance Club Bamberg, ebenso die Kindertrommelgruppe Murillo. Ab 16.30 Uhr spielt „Rostfrei“ vom Musikverein Hallstadt.
Für Kinder werden wieder verschiedene Spielgeräte des Kreisjugendrings für Abwechslung sorgen und allerlei Bastelattraktionen angeboten. Kinder können sich außerdem schminken lassen und an einem Glücksrad kleine Preise „erdrehen“. Am späten Nachmittag wird ein kleiner Imbiss angeboten.
Der Erlös des Tages kommt einem caritativen Zweck zugute. Die KAB und die Pfarrei St. Kilian laden recht herzlich ein, einen vergnüglichen Nachmittag im Pfarrheim zu verbringen und gemeinsam ein Zeichen gegen die Sonntagsarbeit zu setzen.