Götter, Geister, Ahnen — Vorstellungen darüber, wie das Leben jenseits der für uns wahrnehmbaren Welt aussehen könnte, gibt es viele; schon seit Jahrtausenden wird darüber spekuliert. Manche glauben, verstorbene Angehörige würden im Jenseits weiterleben und müssten verehrt werden. Andere denken an einen Ort ewiger Seligkeit, den Himmel, wo gute Menschen nach dem Tod zusammen mit Engeln weiterleben. Wieder andere stellen sich eine überirdische
Welt vor, in der Millionen von Göttern oder Geistern leben.
Gibt es jemand, der darüber Auskunft geben kann?
Am Samstag, den 12. November werden Jehovas Zeugen mit einem Infostand von 9 – 14 Uhr auf dem Marktplatz dieses Thema zum Motto haben. Der angeboten Lesestoff geht auf Himmelsvisionen ein, die in der Bibel festgehalten wurden. In den Visionen stellt Gott uns diejenigen vor, die in den „vielen Wohnungen des Himmels“ leben.
„Einblicke in den Himmel“ ist auch online als kostenloser Download auf www.jw.org erhältlich. Man kann sich den Artikel auch online vorlesen lassen.