Beim diesjährigen 10. Sportland Firmencup nahmen 21 Mannschaften aus verschiedenen Firmen der Region teil und kämpfen dabei um den begehrten Wanderpokal.

Um gestärkt in das Turnier zu starten, kümmerte sich das Sportland-Team um das leibliche Wohl. Neben einem ausgewogenen Frühstücksbuffet, gab es ab Mittag eine gute Auswahl von Speisen, um die Mannschaften den Tag über zu verpflegen.

Die Mannschaften wurden aus Hobby- und Vereinsspielern zusammengesetzt. In drei Vorrunden kämpfen die Mannschaften um den Finaleinzug. Dabei kam neben dem kämpferischen Teamgeist auch der Spaß auf seine Kosten. Nach den Ergebnissen aus den Vorrunden lagen einige Mannschaften dicht beieinander, sodass um den Finaleinzug gezittert werden musste. Anhand der Ergebnissen wurden acht Mannschaften ermittelt, die in das Finale eingezogen sind. Dabei rückten folgende acht Mannschaften in das Finale:

"Gutter Bowler" - KAESER Kompressoren Logistik GmbH
"Sportland 1" - Sportland Coburg
"COKA Allstars" - Coburger Kartonagen
"Profi Bowling Shop" - BTR
"HUK Kugler" - HUK Coburg
"Alle Neune 1" - HUK Coburg-Lebensversicherung AG
"Suhler Abräumer" - Sportland Coburg
"Incredibowls" - KAESER Kompressoren Logistik GmbH


Im Finaldurchgang wurden, mit viel Hoffnung auf eine gute Punktzahl, die letzten Kräfte mobilisiert. Nach den drei Finalspielen und viel Schweiß standen am Ende des Tages die entscheidenden Ergebnisse fest.

Auf den 3. Platz kämpfe sich das Team "COKA Allstars" von den Coburger Kartonagen, die im Finaldurchgang Ihr Ergebnis deutlich verbessern konnten. Den 2. Platz eroberte das Team "Suhler Abräumer" vom Sportland Coburg. Das Team "Incredibowls" von KAESER Kompressoren Logistik GmbH bestätigten im Finale ihre Leistungen und eroberten somit den 1. Platz.

Da dieses Jahr unser Jubiläum anstand, gab es besondere Preis für die Finalisten zu gewinnen. Die verbleibenden Mannschaften, die es nicht das Finale erreicht haben, erhielten Urkunden und Sachpreise.

Der 1. Bowling Club Coburg bedankt sich herzlich bei allen teilnehmenden Mannschaften für ein tolles Turnier und die gute Stimmung. Auch ein besonderer Dank geht an das Sportland Coburg, die in Kooperation mit dem 1. Bowling Club Coburg gut zusammengearbeitet haben.