Thurnau
Sonntag, 13. Oktober

Thurnauer Herbstkirchweih

Am Sonntag, 13. Oktober 2019, findet der traditionelle Kirchweihmarkt auf dem Thurnauer Marktplatz statt
Schönes und Nützliches gibt es am Sonntag auf dem Kirchweihmarkt in Thurnau.   Foto: PR
Schönes und Nützliches gibt es am Sonntag auf dem Kirchweihmarkt in Thurnau. Foto: PR
+6 Bilder

Mit einem vielfältigen Angebot aus den Töpfereien, leckerem Essen, mit Spiel und Spaß und mit einer guten Portion Kunst und Kultur wartet die Kirchweih in Thurnau am kommenden Sonntag auf.

Nach dem Gottesdienst in der St. Laurentiuskirche startet das Markttreiben. Neben den örtlichen Töpfereien sind dabei auch wie gewohnt Stände mit Schönem und Nützlichem vertreten. Der Positanoverein bietet köstliche italienische Spezialitäten und selbstgebackene Kuchen an.

Für Kinder steht ab 13 Uhr wieder das Spielmobil mit tollen Bastelaktionen am Schlossweiher bereit. Die Freiwilligen Helfer der BRK-Wasserwacht haben einen kleinen Flohmarkt organisiert, und auch die Philatelisten zeigen wieder besondere Schätze.

Besuchen Sie auch die geöffneten Töpfereien und das Töpfermuseum! Am Sonntag startet dort auch die Sonderausstellung "Land in Sicht" der Bayreuther Künstlerin Lucie Kazda. Auch die Keramik früher und heute ist einen Besuch wert. Am Kirchweihsonntag bietet sich hierzu die ideale Gelegenheit.

Die Gaststätten und Cafés in Thurnau bieten am Kirchweihsonntag spezielle Speisen an und freuen sich auf viele Besucher.

Katharina Müller-Sanke

Verwandte Artikel