Anzeige
28. und 29. September

Kleingartenmesse

150 Jahre: Der Obst- und Gartenbauverein lädt ein in die Gestungshäuser Gemeinschaftshalle.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Pixabay/congerdesign
Foto: Pixabay/congerdesign

Anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums führt der Obst- und Gartenbauverein im September eine Kleingartenmesse in der Gestungshäuser Gemeinschaftshalle durch. Die Tore sind am 28. und am 29. September jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die offizielle Eröffnung führt der Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege, unser Landrat Sebastian Straubel am Samstag, 28. September, um 10 Uhr durch. Zur Eröffnung sind eine ganze Reihe von Ehrengästen sowie Vertreter der Orts- und Nachbarvereine geladen.

Auf der Verkaufsmesse werden auf über 300 Quadratmeter Ausstellungsfläche jede Menge Artikel rund um das Thema Kleingarten gezeigt und zum Kauf angeboten. Dazu gehören Pflanzen, Kompost, Erde, Möglichkeiten des Pflanzenschutzes aber auch Produkte aus dem eigenen Garten. Der Partnerverein aus dem saarländischen Kirrberg bietet Schnäpse und Liköre aus ihrer vereinseigenen Brennerei an. Daneben stellen die Gartenfreunde jetzt auch noch verschiedenste Kräuteressenzen her, die sie ebenfalls anbieten werden. Gartengeräte wie Rasenmäher oder Schnittwerkzeuge gehören ebenso dazu wie Gartenmöbel und Zäune. Gartenaccessoires aus Keramik, Holz oder Metall dürfen auch nicht fehlen. Die Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins demonstriert die Herstellung von Apfelsaft aus heimischen Äpfeln mit der vereinseigenen Obstpresse. Außerdem zeigt der Obst- und Gartenbauverein, wie Kraut gehobelt und zu Sauerkraut weiterverarbeitet wird. Probieren ist selbstverständlich erlaubt.

An einem eigenen Stand wird vielfältiges Gemüse aus der Region ausgestellt. In einer Vitrine kann neben alten Bildern und Dokumenten auch das erste Protokollbuch des Vereins aus dem Jahre 1869 bestaunt werden. Der Kleintierzuchtverein Gestungshausen wird eine Voliere mit Kaninchen, Hühnern, Enten und vielem mehr ausstellen. In einem separaten Biergarten werden Leberkäse, Schinken- und Käsestangen, Gulaschsuppe, Heringssalat sowie am Sonntag zusätzlich noch Weißwürste mit Brezeln angeboten. Zu jeder Zeit ist Kaffe und Kuchen verfügbar. Für die Kinder und Jugendlichen findet an beiden Tagen ein Weitflugwettbewerb für Luftballone statt. Der Start erfolgt jeweils um 15 Uhr. Ganztägig ist ein bereuter Malwettbewerb vorgesehen. Die Sieger werden selbstverständlich mit schönen Preisen belohnt.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.