Maroldsweisach
Veranstaltung

Kirchweih in Maroldsweisach und Allertshausen

Musik, Kulinarisches, DJ-Party und mehr: Maroldsweisach und Allertshausen feiern vom 18. bis 22. Oktober gemeinsam Kirchweih.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Weisachtaler Blasmusik bei ihrem Kirchweihständele im vergangenen Jahr am Therese-Stählin-Haus in der Zeilbergsiedlung.   Fotos: Gerhard Schmidt
Die Weisachtaler Blasmusik bei ihrem Kirchweihständele im vergangenen Jahr am Therese-Stählin-Haus in der Zeilbergsiedlung. Fotos: Gerhard Schmidt
+1 Bild

Maroldsweisach und Allertshausen haben gemeinsam eine Kirche und feiern deshalb auch gemeinsam. Am Donnerstag, 18. Oktober, ist Kirchweihbeginn. Die Kapelle "Late Night" bringt am Freitag, 19. Oktober, ab 21 Uhr Livemusik im Saalbau Hartleb.

Am Samstag, 20. Oktober, findet ab 21 Uhr eine DJ-Party mit "DJ House Breakerz" im Saalbau Hartleb statt. Es wird darauf hingewiesen, dass für Jugendliche unter 16 Jahren ohne Erziehungsberechtigten kein Einlass gewährt wird. Die Gaststätten in Maroldsweisach sind auf das Beste gerüstet. Am Kirchweihsonntag, 21. Oktober, finden um 10 Uhr in der evangelischen Kirche und um 10.30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Festgottesdienste statt.

Vergnügungspark für Groß und Klein

Im Friedrich-Rückert-Ring in Nähe der Schule wird ein Vergnügungspark aufgebaut, so dass auch die Kinder bestens unterhalten werden. Der SC Maroldsweisach hat bei der Kirchweih wieder sein Sportheim geöffnet.

Allertshausen feiert das Kirchweihfest am Freitag, 19. Oktober, ab 18 Uhr im "Haus der Bäuerin". Dazu wird der Feuerwehrverein Allertshausen mit kulinarischen Leckereien aufwarten. Am Samstag, 20. Oktober, wird ab 14.30 Uhr am Dorfplatz oder bei schlechtem Wetter in der Halle gefeiert.

Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Bei schönem Wetter findet das "Allertshäuser Göcher-Schlan" am Dorfplatz statt. cama

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.