Spardorf
--Anzeige--

Immer in der Nähe

VR-Bank Erlangen Höchstadt Herzogenaurach eG hat in Spardorf eine moderne Filiale eröffnet und lädt zum Tag der offenen Tür am 15. Dezember ein
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Team der VR Bank in Spardorf freut sich auf die neue Filiale.
Das Team der VR Bank in Spardorf freut sich auf die neue Filiale.
+3 Bilder

Einen besseren Ort könnte es in Spardorf für die neue und moderne VR-Bank-Filiale nicht geben. Direkt im neuen attraktiven Zentrum der "Alten Ziegelei", wo auch ein Rewe, Lidl, eine Müller- Drogerie, Ärzte, eine Apotheke, Gastro und eine Physio-Praxis stehen, ist die neue Filiale der VR-Bank seit dem 6. Dezember integriert. Passend zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten verspricht diese "einkaufen, wohnen, arbeiten ... und mittendrin gleich Bankgeschäfte erledigen können".

Modernes Design

Die Filiale hat auf einer Fläche von 170 Quadratmetern drei Beratungszimmer. Die Ausstattung ist ausgewählt nach einem durchgängigen VR-Bank-Konzept, die modernen Lichtelemente geben auf eine besondere Art und Weise die Perspektiven der Region wieder. In den neuen Räumlichkeiten sind auch die Mitarbeiter der bisherigen Filialen Sieglitzhof und Uttenreuth anzutreffen, die Filialen ziehen dorthin um. "Dies ist keine Entscheidung gegen Uttenreuth oder Sieglitzhof, sondern einfach ein verkehrsgünstig zentraler Standort mit vielen Parkplätzen und mit enormer Tagesfrequenz - so wie wir es als Regionalbank brauchen", erläutert VR-Vorstandsmitglied Hans-Peter Lechner.

Um sicherzugehen, dass die VR-Bank für alle Kunden erreichbar ist, gibt es zusätzlich das KundenDialogCenter: "Für manche Geldangelegenheiten reicht einfach der Griff zum Telefon." Unter 09131 781-781 kümmern sich versierte Bankkaufleute um den Konto-, Beratungs-, Karten- und Wertpapierservice, informieren zum Online-Banking oder vereinbaren gleich den persönlichen Termin mit dem Berater. "Denn 65 Prozent der Deutschen setzen bei wichtigen Finanzentscheidungen auf den Berater aus Fleisch und Blut", weiß Jens Reeg, VR-Filialleiter in Spardorf: "Gerade dann, wenn es um sensible Themen wie Lebensversicherungen, Altersvorsorge, Vermögensaufbau oder -ausbau oder Immobilien geht!"

So werden nicht nur die modernen Räume die Kunden begeistern, sondern auch die durchgängige genossenschaftliche Beratungsqualität der VR-Bank, die ebenso in der Filiale Spardorf ein Qualitätsmerkmal ist.

Mit einem umfangreichen Service Immer für Sie da

Von Montag bis Freitag bietet die Bank mit Beratungszeiten "von acht bis acht" höchste zeitliche Flexibilität nach individueller Terminvereinbarung, darüber hinaus attraktive Servicezeiten am Montag, Dienstag, Freitag von 9 bis 16 Uhr, mittwochs von 9 bis 12 und donnerstags 9 bis 18 Uhr, bis Mitte Januar donnerstags sogar bis 20 Uhr. n der Spardorfer Filiale im Gebrüder-Schultheiß-Areal wird das sechsköpfige Team 4.000 Kunden mit 2.500 Girokonten, einem Einlagevolumen in Höhe von 60 Mio. Euro sowie einem Kreditvolumen von 17 Mio. Euro betreuen.

2.600 Menschen betonen hier die besondere Nähe zur Bank durch ihre gezeichnete Mitgliedschaft.

Die "goldene Girokarte" für Mitglieder ermöglicht dabei attraktive Mehrwerte bei den

Tag der offenen Tür

VR-Bank-Partnern im Finanzverbund, Vergünstigungen bei über 60 Kooperationspartnern in der Region - und ist gebührenfrei im ersten Jahr. Am Samstag, 15. Dezember, lädt die VR-Bank-Filiale , Alte Ziegelei 2 von 10 bis 15 Uhr zum "Tag der offenen Tür" ein: Freuen Sie sich auf Infos, Spaß und Spiel in einer schönen Atmosphäre.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.