Anzeige

Erntedankmarkt Rödelsee

Genüsse für Nase und Gaumen locken nach Rödelsee
Artikel drucken Artikel einbetten

Wenn die Blätter fallen und die Nebel wallen, putzt sich Rödelsee noch einmal besonders heraus. Der jährliche Erntedankmarkt gehört zu den schönsten und beliebtesten Traditionen in der Fair-Trade-Gemeinde am Fuße des Schwanbergs. Unter dem Motto "Gaben unserer Erde - Früchte der Arbeit" zeigt sich der Herbst am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, jeweils von 11 bis 18 Uhr von seiner schönsten Seite. Bunt und lebendig präsentieren mehr als 80 Aussteller ihre Produkte.

Seit Jahren ist Rödelsee am ersten Oktober-Wochenende beliebte Adresse für Liebhaber von Garten- und Handwerkskunst. Auf dem zweitägigen Bauernmarkt rund um die Genussmeile in der Dorfmitte gibt es aber auch ausgesuchte regionale Spezialitäten und Köstlichkeiten. Gerade die Herbstzeit lockt mit einer Fülle von Genüssen für Nase und Gaumen. Das Forum der Aussteller erstreckt sich vom romantischen Innenhof des Schlosses Crailsheim über den Platz vor der katholischen Kirche zum historischen Elfleinshäusla und verspricht ein breites und exquisites Angebot.

Auf ihrem reichhaltigen Präsentierteller soll all das zu finden sein, was unsere heimische Erde in dieser Zeit des Herbstens an Früchten trägt und was sich daraus fantasievoll und kreativ machen lässt: Wein und Zwiebelplootz, Schnäpse, Honigprodukte, Marmeladen, Backwaren, Wurst- und Fischspezialitäten, Käse, Flammkuchen, frisch gepresste Säfte, Gewürze, dazu herbstliches Obst und Gemüse sowie vieles mehr. Ergänzt wird dieses liebevoll arrangierte Angebot durch engagierte örtliche Wirte, Winzer und Vereine, die mit ihren Köstlichkeiten den Hunger und Durst der Besucher stillen.

Originelle Accessoires und viel Nützliches für Haus und Garten, einzigartige Kunst- und Handwerkserzeugnisse verleihen dem Markt seine unverwechselbare Note. Dafür nehmen Besucher gerne auch eine längere Anfahrt auf sich.

Aktuelle Infos gibt es auf der Homepage maerkte.roedelsee.de, auf Facebook und Instagram und am Info-Telefon unter 0157/ 88914754.elz

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren