Bad Rodach
Anzeige

Bad Rodach lädt zur Weihnachtsfeier

Etwa 5000 Besucher werden zur Fränkischen Weihnacht am Wochenende erwartet.
Warten aufs Christkind: am Wochenende freut sich Bad Rodach auf die Fränkische Weihnacht. Foto: Henning Rosenbusch
Warten aufs Christkind: am Wochenende freut sich Bad Rodach auf die Fränkische Weihnacht. Foto: Henning Rosenbusch
Bad Rodach. 700 Nikolaus-Päckchen, prall gefüllt mit Äpfeln, Nüssen und einer kleinen Überraschung, von ehrenamtlichen Helfern liebevoll befüllt - sie stehen in diesen Tagen schon bereit und warten darauf, an der 42. Fränkischen Weihnacht am kommenden Sonntag in Empfang genommen zu werden.
"Das ist eine Tradition von Anfang an", sagt Edelgard Wüst von der Gästeinfo Bad Rodach, die zusammen mit ihrer Kollegin Karla König und Corina Trier vom Stadtmarketing in den vergangenen Wochen die Vorbereitungen für die Veranstaltung geleitet hat. Ohnehin sei die Fränkische Weihnacht, die jeweils am 3. Adventswochenende in der Kurstadt stattfindet, "das traditionsreichste Fest" in Bad Rodach überhaupt, so Corina Trier.