Coburg

Vereineundverbände

Tag der offenen Tür

Coburg
10.11.2019 | 09:00 - 17:00
bild tag der offenen tür
Tag der offenen TÃ?r Quelle: NMC 
Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 10.11.2019, von 9 bis 17 Uhr beim Tag der offenen Tür im Naturkunde-Museum Coburg. Passend zur Sonderausstellung „Die Orkney-Inseln“ steht Schottland im Zentrum. So führen die Ausstellungskuratoren Ralf Metzdorf und Ronald Bellstedt durch die Ausstellung, es gibt Dudelsackmusik mit der „Glen Regnitz Pipe Band“ und die Audiovisionsschau „Rundreise durch Schottland“ mit Frank Heumann und Robert Büchner. Gegen einen Kostenbeitrag bieten Detlef Purucker eine Whiskyverkostung und Charlotte Ritz Henna-Tattoos an.
Zudem führen Dr. Eckhard Mönnig und Dr. Carsten Ritzau die Besucher jeweils zur vollen Stunde zu den verborgenen Schätzen ins Sammlungsdepot. Ab 13 Uhr zeigen Ulrike Neumann und Ralf Metzdorf in den Präparationswerkstätten ihr Können.
Museumspädagogin Iris Oelmann und Bundesfreiwilligendienstleistender Lukas Barthel haben ein spezielles Programm für Familien vorbereitet. So kann Strandgut von den Orkney-Inseln mikroskopiert werden, es gibt ein Orkney-Suchspiel für Kinder und eine Station, an der Klein und Groß sich von Michaela Wöhner als Wikinger kostümieren und fotografieren lassen können.
Für das leibliche Wohl am Tag der offenen Tür ist reichlich gesorgt: von herzhaft Gegrilltem bis zu köstlichem Kuchen dürfte für jeden etwas dabei sein. Der Eintritt ist frei!
Weitere Informationen erhalten sie im Internet unter
http://www.naturkunde-museum-coburg.de
Sie suchen noch eine passende Unterkunft in Coburg? Hier können Sie Ihr Hotel direkt buchen.