Lauf an der Pegnitz

Konzerte & Festivals

Passionskonzert mit Pergolesis „Stabat Mater“ u. Haydn's „7 letzten Worten“

Lauf an der Pegnitz
04.04.2020 | 20:00
plakat pergolesi lauf
Quelle: Alexandra von Weiss-Leder 
Einstimmung auf die Karwoche mit dem Kammerorchester Pegnitztal (ehemals Orchester der VHS Unteres Pegnitztal, bzw. Orchestergemeinschaft Hersbruck) unter der Leitung von Jeanne Vogt, am Vorabend des Palmsonntag.
Als inspirierende Passionsmusik für Orchester hören Sie Teile aus Joseph Haydns „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ sowie die vollständige Fassung des „Stabat Mater“ von Pergolesi (für Sopran, Alt, Streicher und Continuo), dessen zentraler Inhalt der Schmerz der Mutter Jesu um den gekreuzigten Sohn ist.
Die beiden Frauenstimmen sind mit der Nürnberger Sopranistin Corinna Schreiter, die nicht nur in der Region bekannt ist, besetzt, sowie mit der ebenfalls auch in der Region, sowie im In- und Ausland tätigen Altistin Christine Mittermair. Das Continuo an der Orgel übernimmt der ehemalige langjährige, bei seiner Verabschiedung als wichtiger „Musik-Botschafter für den ganzen Landkreis“ bezeichnete KMD Karl Schmidt aus Hersbruck.

Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir uns.
Näheres unter:
Sie suchen noch eine passende Unterkunft? Hier können Sie Ihr Hotel direkt buchen.