Erlangen

Theater & Freilichtbühnen

... 6 | Kindergeschichten neu erzählt

Erlangen
19.03.2023 | 15:00
Es war einmal ein Einhorn. Tief im Herzwald lebte es, im Land der Träume. Normalerweise frisst man dort gezuckerten Glücksklee, hüpft selig über Wölkchen und spricht den ganzen Tag in Reimen. Stattdessen maulte es genervt herum und wurde von allen nur noch NEINhorn genannt.
Eines Tages brach das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus und begegnete einem schwerhörigen Waschbären, einem Hund, dem alles total egal war, und einer extrem widerborstigen Prinzessin. Fortan machten NEINhorn, WASbär, NAhUND und KönigDOCHter das Theater in der Garage unsicher und hatten gemeinsam mit den Kindern jede Menge Spaß am Bockigsein.

Dramaturgie ... Linda Best
Mit ... Sebastian Degenhardt, Alina Valerie Weinert