Ein Passagierflugzeug vom Typ Tupolew Tu-204 mit acht Menschen an Bord schoss über die Landebahn hinaus, durchbrach einen Zaun zu einer Schnellstraße, zerbrach und fing angeblich Feuer. Das Flugzeug der Linie Red Wings war auf einem Flughafen in Tschechien gestartet. Über die Zahl der Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord gab es unterschiedliche Angaben. dpa