Franken
Social Media

Facebook feiert Diss gegen Michael Wendler und seine Laura: Kaufland mit kurioser Werbung

Die Supermarkt-Kette Kaufland hat den Schlagerstar Michael Wendler mit einem Facebook-Post gedisst. Das Netz feiert den Hit für die "Erntezeit beim Wendler".
 

Kaufland veräppelt Michael Wendler und seine Freundin Laura - "Zart, süß & knackig": Die Social-Media-Abteilung der Supermarktkette Kaufland war kreativ. Auch Facebook veröffentlichte das Unternehmen einen Post und wollte damit auf ihren Mais aus der Dose aufmerksam machen. Und traf damit offenbar voll ins Schwarze.

"Erntezeit beim Wendler"

Musik aus der Dose sei nicht ihr Ding, heißt es im Teaser auf der Facebook-Seite von Kaufland. Aber "leckere Mahlzeiten dafür umso mehr". Über 2000 Kommentare und über 6000 Reaktionen hat das Unternehmen seit dem 27. September, als der Post veröffentlich wurde, bekommen. Sicherlich auch wegen der eindeutig zweideutigen Anspielung auf das Liebesleben von Schlagersänger Michael Wendler und seiner Laura.

Mit dem Slogan "Erntezeit beim Wendler" weist das Unternehmen auf ihren jungen Gemüsemais in der Konserve hin. Und der sei schließlich "zart, süß & knackig". Ob es da Parallelen zur jungen Flamme es Schlagersängers gibt? Wer weiß, wer weiß.

 

 

Kaufland wird für diesen Diss auf jeden Fall gefeiert. In den Kommentare überschlagen sich die Lobeshymnen auf den Post. Ob Kaufland mit Konsequenzen rechnen muss, ist aktuell noch unklar.