«Nun müssen wir aufpassen, dass vernünftige tarifliche Abmachungen nicht umgangen werden.» Bei dem «im Grunde sinnvollen Instrument der Werkverträge» gebe es «Auswüchse», sagte Merkel. «Wo sie zum Schlupfloch werden, um den Beschäftigten vernünftige Bedingungen zu verweigern, werden wir das nicht hinnehmen.»