Sein Unternehmen führe derzeit mit insgesamt 20 deutschen Flughäfen Gespräche über weiteres Wachstum. Derzeit fliegt Ryanair 13 Flughäfen in Deutschland an. Berlin werde in Zukunft voraussichtlich nicht mehr dabei sein, sagte O'Leary. Die Flughafengebühren in der deutschen Hauptstadt seien zu hoch.