Bamberg
Glosse

Wird Christiano Ronaldo der nächste Bachelor?

Weltfußballer Christiano Ronaldo ist wieder solo - das weckt Begehrlichkeiten bei vielen Frauen. Und geht noch mehr Männern auf die Nerven, wie so vieles was mit dem eitlen Schönling zu tun hat.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wieder solo: Cristiano Ronaldo, im Hintergrund Irina Shayk  Foto: dpa
Wieder solo: Cristiano Ronaldo, im Hintergrund Irina Shayk Foto: dpa
Die Nachricht kommt zu spät für RTL und seine "Bachelor"-Sendung: FIFA- und Frauenschwarm Christiano Ronaldo ist wieder zu haben.

Damit dürfte sich der Schönling mit dem hohen Gel-Verbrauch einen weiteren Titel sichern, den des begehrtesten Junggesellen. Dass das Model Irina Shayk die Beziehung nach fünf Jahren beendete, dürfte viele Frauen nervös machen - und viele Männer nerven. Schon wieder Ronaldo. Der wohl irgendwo im Vertrag stehen hat, dass er bei jeder beliebigen Sportlerwahl gewinnen muss. Selbst wenn er ein Jahr krank im Bett liegt.
Zumindest hat Ronaldo jetzt wieder mehr Zeit für den Menschen, den er am meisten liebt. Für sich selbst.