Bayernwetter Deutschland

Im Norden: Heute erwärmt sich die Luft im Norden auf 25 bis 29 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 15 bis 13 Grad ab. Dazu wechseln sich Sonne, Wolken und örtliche Regenschauer ab, und der Wind weht schwach bis mäßig aus nördlichen Richtungen. An den nachfolgenden Tagen gibt es kaum Wolken, vielfach scheint die Sonne, und die Temperaturen steigen am Tage auf 25 bis 29 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 19 bis 12 Grad. - In der Mitte: Heute entwickeln sich in der Mitte teilweise Regenschauer, sonst scheint immer wieder die Sonne. Die Höchstwerte betragen zumeist 26 bis 29 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 16 bis 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest. An den nachfolgenden Tagen versteckt sich die Sonne nur gelegentlich hinter Wolken. Dabei werden während des Tages 27 bis 31 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 20 bis 12 Grad ab. - Im Süden: Heute versteckt sich die Sonne im Süden nur gelegentlich hinter Wolken. Dabei werden während des Tages 24 bis 28 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 bis 11 Grad ab. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus Nord. In den nächsten Tagen scheint die Sonne, doch teilweise bringen Quellwolken Schauer oder Gewitter. Die Höchstwerte betragen 24 bis 30 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 18 bis 13 Grad. -

Biowetter Deutschland

Die derzeitige Witterung bringt kaum wetterbedingte Beschwerden. So kann es zu leichtem Bluthochdruck und einem erhöhten Risiko von Kopfweh und Migräneattacken kommen. Die meisten Menschen haben unter der Witterung gute Laune und gehen zufrieden durch den Tag.

Pollenflug-Vorhersage für Süddeutschland

Der Flug von Kräuterpollen, Gräserpollen, Getreidepollen, Busch- und Sträucherpollen sowie Baumpollen ist heute hoch.