Tintenfisch als Vorbild: Selbstheilendes Material entwickelt

Elastisch, biologisch abbaubar und auf erstaunliche Weise strapazierfähig: Forscher haben ein Material aus Proteinstrukturen entwickelt, das sich nach Beschädigungen sofort selbst heilen kann. Das von Tintenfischen inspirierte Material könnte vor allem die Entwicklung von weichen Elementen in der Robotik voranbringen, sagen die Wissenschaftler.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.