Trotz Corona: Rewe, Aldi, Edeka und Lidl planen keine Sonntagsöffnungen

Um die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen ist das Sonntagöffnungsverbot für Läden aufgehoben, die Waren des täglichen Gebrauchs anbieten. Allerdings bleiben die Filialen namhafter deutsche Händler wie Rewe, Aldi, Edeka und Lidl weiterhin am Sonntag geschlossen - aus Sorge um ihre Mitarbeiter.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.