Tierquälerei in Unterfranken - Verwahrloste Tiere aus Vogelverschlag gerettet

In Unterfranken haben Tierschutz und Polizei zwei Hunde und vier Katzen aus einem Vogelverschlag befreit. Die Tiere waren dort über ein Jahr lang zusammengepfercht und lebten vollig verwahrlost in ihrem eigenen Dreck. Gegen den Besitzer wird ermittelt.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.