Tierheim sucht ein Zuhause für "die schlimmste Katze der Welt"

Ein Tierheim in den USA sucht momentan nach einem Zuhause für "die schlimmste Katze der Welt". Auf Facebook und Instagram haben sie "Perdita" vorgestellt und warnen scherzhaft: "Nichts für schwache Nerven".



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.