Terror-Alarm in Nürnberg! Polizei probt den Ernstfall

Schreie, Schüsse, Tote: Im Nürnberger Hauptbahnhof hat die Bundespolizei den Ernstfall geprobt. Zwei Attentäter haben in der Haupthalle wild um sich geschossen und Sprengstoff gezündet. Nach und nach konnten die Polizisten die beiden Terroristen und die Situation unter Kontrolle bringen. Ein Einblick in die größte Übung seit 20 Jahren in Nürnberg!



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.