Rückruf: Das sollten Verbraucher beachten

Ob Metallteile, Salmonellen oder ein falsches Mindesthaltbarkeitsdatum: Täglich werden in Deutschland Lebensmittel und sonstige Produkte wegen möglicher Gesundheitsgefahren zurückgerufen. Verbraucher sind häufig unsicher, wie sie sich in einem solchen Fall verhalten sollen. Wir geben nützliche Tipps im Video.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.