Crowdsurfen im Rollstuhl: ASB-Wünschwagen bringt schwerkranken Franken zu Wacken

Helge aus dem oberfränkischen Kronach ist schwerkrank. Er ist blind, leidet und Epilepsie und hat mehrere Transplantationen hinter sich. Nach einem Treppensturz lag er fünf Wochen im Koma. Jetzt ist sein Traum in Erfüllung gegangen: Der ASB-Wünschewagen hat ihn nach Wacken gebracht.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.