Es ist eine äußerst ungewöhnliche Todesanzeige, die gerade für Aufsehen sorgt. "Ich, Hubert M. (offen, ehrlich und nachtragend), melde mich hiermit vom Leben ab", lässt der 64-Jährige schwarz umrahmt in der Zeitung "Trierischer Volksfreund" wissen. Die Zeitung bestätigt die Echtheit der Anzeige.


Offenheit und Ehrlichkeit waren im schon immer wichtig

Und im Hinausgehen aus dieser Welt nimmt M. angesichts der eigenen Trauerfeier kein Blatt vor den Mund: "Den anderen 5 Kindern meiner Eltern und deren Partnern und Nachkommen verbiete ich die Teilnahme an dieser Feier. Ihr seid alle ausgeladen!", verfügt er. Mit der Anzeige wurde die Nachwelt auf Hubert M. aufmerksam.

"Offenheit und Ehrlichkeit waren mir immer sehr wichtig. Manchem habe ich damit wehgetan - und das war gut so", schreibt M. in seiner Anzeige.