Die Kult-App wandert ins TV! Was bereits seit einigen Wochen spekuliert wurde, nimmt angeblich konkrete Formen an: Die erfolgreiche App "Quizduell" wird allem Anschein nach den Weg ins deutsche Fernsehen finden und möglicherweise von Jörg Pilawa (48) moderiert werden. Das behauptet zumindest das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Demnach laufen derzeit die Planungen, dass die Show noch dieses Frühjahr im Ersten auf die TV-Bildschirme kommen wird. Angeblich seien tägliche Folgen geplant. Der Sender hält sich dazu bislang noch bedeckt.

Mit diesem Ratgeber-Buch werden Sie unschlagbar im "Quizduell"

Bei der Fernseh-Adaption sollen dem Bericht zufolge Zuschauer von zu Hause aus gegen Kandidaten im Studio antreten. Die Ausstrahlung soll von Montag bis Freitag im ARD-Vorabendprogramm stattfinden. Von 2001 bis 2010 moderierte Pilawa bereits das "Das Quiz" im Ersten, zog sich dann allerdings von der täglichen Bühne zurück und übernimmt seitdem die Moderation von unterschiedlichsten Sendungen der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, darunter bis heute viele Quiz-Shows.