20.15 Uhr, Das Erste: Dreiviertelmond, Tragikomödie

Das Leben des 65-jährigen Hartmut (Elmar Wepper) ist aus den Fugen geraten, nachdem seine Frau ihn nach mehr als 30 Ehejahren verlassen hat. Nach diesem Schock verschanzt sich der Nürnberger Taxifahrer - von Haus aus ein mürrischer Mensch, der am liebsten seine Ruhe haben will - hinter einem Panzer aus Vorurteilen und Misstrauen gegenüber allem Fremden und Neuen. Als eines Tages eine junge Türkin mit ihrer Tochter in sein Taxi steigt, ahnt Hartmut nicht, dass die sechsjährige Hayat sein ganzes Leben auf den Kopf stellen wird.

20.15 Uhr, ZDF: Die Pilgerin, Mittelalter-Drama

Graf Aymer (Lucas Gregorowicz) spielt mit der wehrlosen Tilla (Josefine Preuß), bis er plötzlich das Interesse verliert. So erfährt Tilla aber, warum Aymer Felicia de Béarn verfolgt: Sie war seinem jüngeren Bruder versprochen, doch bevor es zur Hochzeit kam, wurde dieser von Felicia vergiftet. Nun sinnt Aymer auf Rache. Gourdeville kann sich und Sebastian aus dem Kerker befreien, und zusammen mit Tilla gelingt ihnen die Flucht. Rigobert, der immer noch nach Tilla sucht, wird Zeuge, wie Aymers Männer in einem Gasthof nach den Entflohenen suchen. Er bietet seine Hilfe an. Aymer rüstet den brutalen Kämpfer neu aus und bittet ihn, im Gegenzug Felicia für ihn herbeizuschaffen.

20.15 Uhr, Kabeleins: Catwoman, Fantasy-Action

Patience Phillips (Halle Berry) arbeitet als Grafikdesignerin für einen kriminellen Kosmetikkonzern. Als sie dahinterkommt, dass eine neue Creme unter anderem zu Abhängigkeit führen kann, gerät sie in große Gefahr und muss sterben. Durch die mystische Kraft einer alten ägyptischen Tempelkatze wird Patience jedoch wieder zurück ins Leben geholt. Sie verfügt nun über übernatürliche Kräfte und die stark ausgeprägten Sinne einer Katze. Als Catwoman tritt sie den Kampf gegen den Kosmetikkonzern an.

21.15 Uhr, ProSieben: The Big Bang Theory, Sitcom

Penny (Kaley Cuoco) und Sheldon (Jim Parsons) vermissen Leonard, der sich auf einer Expedition befindet. Also versuchen sie, sich gegenseitig abzulenken. Amy und Bernadette besuchen unterdessen einen Wissenschaftskongress. Als zwei Männer ihnen in einer Bar Drinks spendieren, sind sie völlig aus dem Häuschen - bis Bernadette eine unbedachte Bemerkung über Sheldon macht...

21.15 Uhr, RTL: Made in Germany - Wir können's selbst am besten, Doku-Soap

Soziale Großtat oder unternehmerischer Wahnsinn? In der neuen Real-Life-Doku "Made in Germany" wird sich zeigen, ob die engagierte Unternehmerin Sina Trinkwalder es schafft, Langzeitarbeitslosen endlich eine neue Job-Perspektive zu geben und das ausgerechnet in der kriselnden deutschen Textilindustrie. Wird es bald eine Unterwäschekollektion komplett "Made in Germany" in den Läden zu kaufen geben oder wird das Ganze zum finanziellen Fiasko? In der ersten Folge von "Made in Germany" legt die engagierte Jungunternehmerin Sina Trinkwalder den Grundstein für ein Projekt, das es in sich hat: eine Unterwäscheproduktion; vom Stoff bis hin zu den Arbeitsplätzen komplett "Made in Germany".