20:15 Uhr, Sat.1: Blind Side - Die große Chance, Drama

Leigh Anne Tuohy (Sandra Bullock) ist eine glückliche Ehefrau, zweifache Mutter und erfolgreiche Geschäftsfrau. Eines Tages lernt sie den obdachlosen Michael Oher (Quinton Aaron) kennen. Der Teenager kann nicht schreiben und rechnen, er hat Tag für Tag eine kurze Hose und ein T-Shirt an - auch im eisigen Winter. Leigh Anne lädt ihn ein, die Nacht in ihrem Haus zu verbringen. Aus der menschlichen Geste wird schnell Zuneigung, und schon bald gehört Michael zur Familie - trotz sozialer und kultureller Unterschiede.

20:15 Uhr, ProSieben: King Arthur, Historienfilm

Arthur (Clive Owen), der zum Glauben an Freiheit und Gleichheit der Menschen erzogen wurde, schützt mit seinen Mannen im Hadrianswall die römische Provinz Britannia vor keltischen Übergriffen. Als der römische Bischof zu der kleinen Truppe stößt, um sie mit Freibriefen in ihre Heimat zu entlassen, hinterlässt er auch eine letzte Mission: Artus und seine Ritter sollen den künftigen Papst aus dem nordischen Feindesland zurück in den sicheren Hadrianswall geleiten - eine Reise auf Leben und Tod.

21:10 Uhr, Kabeleins: Body of Proof, Krimiserie

Renee Cadwell war Patientin in einer Psychiatrie und wurde in der Dusche der Einrichtung erschlagen. Eine andere Patientin, Darby Stone (Hannah Leigh), will nicht nur gesehen haben, wie der Täter durch den Lüftungsschacht ins Gebäude gelangte. Sie glaubt auch, dass sie sein eigentliches Ziel war. Angeblich wollen ihre Mutter und Klinikleiter Dr. Malcolm (Craig Bierko) sie zum Schweigen bringen, denn Darby weiß, dass Julia Stone (Sharon Lawrence) vor zwei Jahren ihre andere Tochter Beth getötet hat. Megan geht der Sache nach.

21:15 Uhr, RTL: Cash Crash - VIP Edition, Show

"Bachelorettes" vs. "Bauern". Es gibt gewisse Promis, die können einfach nicht genug Kohle bekommen. Doch bei "Cash Crash - VIP Edition" ist genau das erwünscht, denn wer hier die Hände voller Geldbündel hat, erspielt eine hohe Gewinnsumme für einen guten Zweck. Die Teams - pro Sendung treten zwei Dreier-Teams an - müssen jeweils stolze 500.000 Euro möglichst verlustfrei durch einen aufsehenerregenden Spielparcours bringen und dabei Geschicklichkeit, Durchhaltevermögen und Nerven aus Stahl beweisen. Der Ansporn ist groß, denn jedes verlorene Geldbündel schmälert den Gewinn, der von den Kandidatenteams gespendet wird.

22:55 Uhr, Arte: Sie wusste zuviel, Politdrama

Der russische Journalist Andreï Karpov (Pawel Delag) lebt seit einigen Jahren mit seiner französischen Freundin, der Lehrerin Claire (Melanie Doutey), in Paris im Exil. Als er von der Ermordung seiner russischen Journalistenkollegin Anna Politkowskaja erfährt, reist er umgehend nach Moskau, um auf deren Beerdigung zu gehen und im Anschluss daran vor Ort über die Hintergründe ihres Todes zu recherchieren. Als Claire tagelang kein Lebenszeichen von Andreï erhält, macht sie sich angsterfüllt auf die Suche nach ihm. Ihre Nachforschungen führen sie zunächst nach Moskau, wo sie sich mit düsteren Geschäften, prekären Situationen und korrupten Menschen konfrontiert sieht. Doch trifft sie dort auch auf helfende und sich solidarisch zeigende Wegbegleiter Andreïs aus dessen Vergangenheit in Russland.