Bamberg
Kinofilm

"Maleficent - Mächte der Finsternis": Kino-Trailer

Schon der erste Teil überzeugte vor allem die jüngere Generation und begeisterte so sehr, dass nun auch endlich der zweite Teil in die deutschen Kinos kommt: "Maleficent: Mächte der Finsternis" ist seit dem 17. Oktober 2019 für alle Fans im Kino zu bestaunen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Vor etwas über fünf Jahren erschien "Maleficent - Die dunkle Fee". Ein Film, der mit talentierten Schauspielern in den Hauptrollen (Angelina Jolie, Elle Fanning, Michelle Pfeiffer und vielen mehr) und einer spannenden Story überzeugte. Nun ist es endlich so weit: Seit dem 17. Oktober 2019 kann der zweite Teil "Maleficent: Mächte der Finsternis" in den Kinos bestaunt werden.

An Dornröschen angelehnter Erfolgsfilm bekommt Fortsetzung

Im ersten Teil er Saga drehte sich alles darum, wie, ganz nach dem Vorbild "Dornröschen", eine dunkle Fee die Prinzessin Aurora anfangs zwar verflucht, sie dann aber bei sich aufnahm und lieben lernt. Am Ende war es nicht der Kuss der "wahren Liebe" eines Prinzen, der Aurora von ihrem Fluch und dem unendlichen Schlaf befreit, sondern der Kuss der dunklen Fee, die für Aurora wie eine Mutter geworden war.

 

Mehr Infos zu Maleficent und Kaufen

In der Fortsetzung ist Aurora nun Erwachsen geworden und sowohl ihre Hochzeit, als auch ihre Krönung steht kurz bevor. Gemeinsam mit der dunklen Fee Maleficent kümmert sie sich um ihr Reich. Für Trubel wird von Auroras Stiefmutter gesorgt, welche für einen Bruch zwischen Maleficent und Prinzessin Aurora sorgen möchte. Auch plant sie hinterrücks schlimme Waffen zu entwickeln, um alle Bewohner aus Maleficent's Reich zu töten.

Wie die spannungsgeladene Situation aus geht und ob Aurora die Intrigen ihrer Stiefmutter rechtzeitig durchschaut, können Sie seit dem 17. Oktober im Kino mitverfolgen. Als kleinen Einstieg haben wir, von inFranken.de, für Sie den Trailer des neuen Abenteuers parat.